. . . aus der Region Donaueschingen – für die Region Donaueschingen

17. Juli 2018

ARD

  • Vier-Augen-Gespräch: Putin und Trump reden vom Neustart
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Zwei Stunden lang redeten US-Präsident Trump und Kremlchef Putin unter vier Augen. Beide sprachen danach von einem "positiven Dialog", ohne konkret zu werden. Eine Einmischung in die US-Wahl 2016 wies Putin erneut zurück. […]

  • Nach Kritik an KBV: Keine Gebühr für Notfallpatienten
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    "Wir wollen Notfallpatienten nicht zur Kasse bitten." Die Kassenärztliche Vereinigung hat klargestellt, dass es keine Gebühr für Notfallpatienten geben soll. Äußerungen von KBV-Chef Gassen hatten für Empörung gesorgt. […]

  • Pro und Contra: Notaufnahme nur gegen Gebühr?
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die deutschen Notaufnahmen sind überfüllt. Um überflüssige Besuche dort zu verhindern, schlägt der Chef der Kassenärzte eine Gebühr für Patienten vor. Abzocke oder Irrsinn? Ein Pro und Contra von Uwe Lueb und Horst Kläuser. […]

  • Landwirtschaft: Dürre schlägt nicht auf Preise durch
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Bauern klagen über die anhaltende Dürre in weiten Teilen Deutschlands. Bei der Getreideernte gibt es deshalb massive Einbußen. Doch die Verbraucher bekommen das kaum zu spüren. Von Frank Wörner. […]

  • Schäuble lässt Seehofers "Masterplan" prüfen
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Von welchem Horst Seehofer stammt die "Masterplan"-Version des 22. Juni? Vom Bundesinnenminister? Vom CSU-Chef? Und gab es da eine verbotene Verquickung? Diesen Fragen geht Bundestagspräsident Schäuble jetzt nach. […]

  • Fall Sami A.: Laschet verteidigt Abschiebung
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    NRW-Ministerpräsident Laschet hat die Abschiebung von Sami A. nach Tunesien verteidigt. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hatte gefordert, den Mann unverzüglich zurückzuholen. […]

  • Spahn für höhere Löhne in der Pflegebranche
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Gesundheitsminister Spahn hat höhere Löhne für die Beschäftigten in der Pflegebranche angemahnt. Um den Beruf attraktiver zu machen, solle es künftig Tarifverträge für alle Pflegekräfte geben. […]

  • "Lifeline"-Kapitän fühlt sich im Stich gelassen
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Der Kapitän des Seenotretters "Lifeline" durfte Malta verlassen. Das Gericht gewährte seine zeitweilige Ausreise nach Deutschland. Reisch erhebt schwere Vorwürfe gegen den deutschen Staat. Seehofer forderte er zum Rücktritt auf. […]

  • Italien lässt Bootsflüchtlinge an Land
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    450 Flüchtlinge waren am Samstag von einem Holzboot im Mittelmeer gerettet worden. Nachdem fünf EU-Staaten sich bereit erklärten, einige aufzunehmen, durften sie nun in Sizillien an Land gehen. […]

  • EU-China-Gipfel: Kein Interesse an einem Handelskrieg
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die EU und China haben in Peking eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit vereinbart. Beide Seiten bemühen sich, die USA zu beschwichtigen: Man habe kein Interesse an einem Handelskrieg. Von Benjamin Eyssel. […]