. . . aus der Region Donaueschingen – für die Region Donaueschingen

17. Dezember 2017

ARD

  • Sieben Jahre Arabischer Frühling: Die historische Chance - vertan?
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Heute vor sieben Jahren begann in der arabischen Welt eine historische Revolution. Freiheit, Arbeit, Mitbestimmung - darum ging es vielen Menschen während des sogenannten Arabischen Frühlings. Was ist davon geblieben? Von Constantin Schreiber. […]

  • Ägypten: "Die Menschen kennen jetzt ihre Rechte"
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Hoffnung und Aufbruch - das waren die überwiegenden Gefühle während des sogenannten "Arabischen Frühlings" 2011. In Kairo gingen vor allem junge Menschen für Demokratie auf die Straße. Doch ihre Erwartungen an die Zukunft haben sich nur teilweise erfüllt. Von Constantin Schreiber. […]

  • Streik gegen Stellenabbau bei Teva legt Israel lahm
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die Entlassungspläne des israelischen Generika-Weltmarktführers Teva empören das ganze Land - ein halbtägiger Streik Hunderttausender hat jetzt das öffentliche Leben lahmgelegt. Teva ist die Mutterfirma von Ratiopharm. […]

  • UN-Sicherheitsrat berät über Trumps Jerusalem-Vorstoß
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Der UN-Sicherheitsrat prüft einen Resolutionsentwurf Ägyptens gegen die Entscheidung von US-Präsident Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Israels Botschafter bei den Vereinten Nationen protestiert. Eine Abstimmung könnte Anfang der Woche erfolgen. Von Kai Clement. […]

  • Tote bei Anschlag auf pakistanische Kirche
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Das Eingreifen der Sicherheitskräfte verhinderte offenbar noch Schlimmeres - trotzdem sind bei einem Anschlag auf eine Kirche in der pakistanischen Metropole Quetta mindestens acht Menschen getötet worden. Immer wieder werden christliche Einrichtungen angegriffen. […]

  • Mehrheit der Briten will in der EU bleiben
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die Mehrheit der Briten ist offenbar gegen einen Brexit. Das geht aus einer neuen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts BMG hervor. Der Vorsprung der EU-Befürworter sei mit 51 Prozent vor den Brexit-Anhängern mit 41 Prozent so groß wie noch nie seit dem Referendum im Juni 2016. […]

  • Sojus-Rakete zur ISS aufgebrochen
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Eine Sojus-Rakete ist mit einem weltraumerfahrenen Russen und je einem Neuling aus den USA und Japan zur ISS aufgebrochen - zehn Tage früher als geplant. Sie sollen unter anderem Trumps angekündigte Marsmission vorbereiten. Von Udo Lielischkies. […]

  • Frauen in Saudi-Arabien: Der lange Weg zum selbstbestimmten Leben
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Seit Kronprinz Mohammed bin Salman seine "Vision 2030" formuliert hat, schöpfen Frauen in Saudi-Arabien Hoffnung. Ab Mitte 2018 dürfen sie selbst Auto fahren. Doch bis sie ein annähernd selbstbestimmtes Leben führen dürfen, ist es noch ein weiter Weg. Von Ute Brucker. […]

  • Weniger als 200.000 Flüchtlinge in diesem Jahr?
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Vor zwei Jahren kamen noch fast 900.000 Flüchtlinge nach Deutschland - eine gewaltige Zahl. Seit der Schließung der Balkan-Route aber ist die Lage anders: 2016 kamen nur noch 280.000 Menschen. Und für dieses Jahr werden noch niedrigere Zahlen erwartet. […]

  • De Maizière fordert Antisemitismus-Beauftragten
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Immer wieder wurde die Forderung nach einem Antisemitismus-Beauftragten in der Bundesregierung formuliert. Innenminister de Maizière nahm sie nun auf und verleiht ihr damit ein hohes Maß an Druck. Mit Sorge beobachte er eine Zunahme antisemitischer Hetze in Deutschland. […]