. . . aus der Region Donaueschingen – für die Region Donaueschingen

15. November 2019

ARD

  • Fivestar: Fake-Bewertungen sind rechtswidrig
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Das Münchner Landgericht hat gekaufte Fake-Rezensionen im Internet für rechtswidrig erklärt. Das Urlaubsportal Holidaycheck, Teil des Burda-Konzerns, klagte gegen erfundene Bewertungen der Firma Fivestar Marketing.

  • MH17-Abschuss: Schwere Vorwürfe gegen Russland
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Im Juli 2014 starben beim Abschuss des Fluges MH17 fast 300 Menschen. Russland weist jede Verantwortung von sich. Eine Kommission meint, der Kontakt zwischen Separatisten und Moskau war enger als bislang bekannt.

  • Nominierung verweigert: Kein britischer Kommissar für die EU
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die britische Regierung hat der künftigen Kommissionschefin von der Leyen eine Abfuhr erteilt. Vor der Parlamentswahl will Premier Johnson keinen Kommissar nach Brüssel schicken. Verzögert sich damit der Amtsantritt von der Leyens?

  • Beschluss des Bundestags: Masern-Impfung wird Pflicht
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Lange und intensiv wurde diskutiert, jetzt hat der Bundestag die Impf-Pflicht für Masern beschlossen. Sie gilt unter anderem in Kitas, Schulen und Flüchtlingsunterkünften. Verweigerern drohen Bußgelder bis zu 2500 Euro.

  • FAQ - Wer profitiert wie von der Soli-Abschaffung?
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Der Soli fällt weg - zumindest für einen Großteil der Zahler. Profitieren sollen sowohl Arbeitnehmer als auch Selbstständige. Was bedeuten die Pläne für sie konkret?

  • Bundestag: Der Soli ist weitgehend abgeschafft
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die Fraktionen der GroKo haben im Bundestag die weitgehende Abschaffung des Soli durchgewunken. Damit fällt er ab 2021 nur noch für Spitzenverdiener an. Die Opposition kritisierte das Gesetz aus unterschiedlichen Gründen.

  • Kommentar: Teilabschaffung des Soli ungerecht und schädlich
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Die Koalition hat entschieden: Der Solidaritätszuschlag wird für 90 Prozent abgeschafft, Reiche und Unternehmen müssen ihn weiterzahlen. Das ist verfassungsrechtlich fragwürdig und wirtschaftspolitisch unsinning, findet Tobias Betz.

  • Automobilhersteller Daimler: Nachhaltigkeit kostet Jobs
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Mit einer großen Schlankheitskur will der neue Daimler-Chef Källenius den Autobauer fit für die Zukunft machen. Der Umstieg auf Elektroantriebe kostet viel Geld. Der Schwede kündigte Einsparungen bei Personal und Produktion an.

  • Deutsche Wirtschaft entgeht knapp Rezession
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    Handelskonflikte, eine schwächelnde Weltkonjunktur und der Brexit-Streit: Die deutsche Wirtschaft bekommt das schwierige Umfeld zu spüren - die Sommer-Bilanz fällt dennoch überraschend positiv aus.

  • Demo gegen Umweltminister: Tausende Trecker in Hamburg
    am 1. Januar 1970 um 0:00

    In Hamburg haben Tausende Bauern mit Traktoren die Innenstadt verstopft. Anlässlich des Treffens der Umweltminister der Länder demonstrierten sie gegen Umweltauflagen für die Landwirtschaft.